Warum ich das Kino so liebe

Die Zahlen des vergangenen Jahres sprechen eine deutliche Sprache. „Das Kinojahr 2018 war schlecht, da gibt es nichts zu beschönigen,“ so Peter Dinges von der Filmförderungsanstalt FFA. 17 Millionen weniger Ticketverkäufe waren es im Vergleich zu 2017. Dies entspricht knapp 14 Prozent Rückgang und Umsatzeinbußen in Höhe von mehr als 150 Millionen Euro. Dabei ist das Kino doch so eine schöne Welt.

„Warum ich das Kino so liebe“ weiterlesen

Seniorenkino mit Trautmann – Kino als Treffpunkt

„Seniorinnen und Senioren sind eine kritische, aber dankbare Besuchergruppe“, erzählt Markus Schmölz, Geschäftsführer des Scala Kino Fürstenfeldbruck. Zusammen mit dem Seniorenbeirat der Stadt Fürstenfeldbruck veranstaltet das Scala mehrmals im Jahr einen Seniorennachmittag im Kino mit Kaffee und Kuchen. Gezeigt wurde dieses Mal in einer exklusiven Vorpremiere der Marcus H. Rosenmüller-Film „Trautmann“.

Über 110 Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung ins Scala zum Seniorenkino. Foto: Lange
Über 110 Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung ins Scala zum Seniorenkino. Foto: Lange

„Seniorenkino mit Trautmann – Kino als Treffpunkt“ weiterlesen